Salziger Kokoskuchen

Der salzige Kokoskuchen eignet sich als eine Nachspeise für alle die es lieber salzig als süß mögen!

KCALPKHdavon BallaststoffeF
21418g22g11g6g
pro 100g

 

Zutaten:

  • 205g Skyr
  • 80g Kokosmehl (von DM)
  • 1/2 Eiklar
  • 5g Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 5g Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Die trockene Zutaten mischen und dann Skyr dazu geben
  2. Einen Teig daraus machen und in 4 teilen
  3. Kleine Törtchen daraus machen
  4. Eiklar in den Törtchendellen machen
  5. Sonnenblumenkerne dazu geben
  6. Für 20 Minuten auf 200 Grad (Ober-Unterhitze, vorgeheizt)

Leave your thought